Praktische informationen in corona-zeiten

Wann können Sie das Museum Vleeshuis besuchen? Wie erreichen Sie uns am besten? Was kostet ein Besuch? Wie können Sie auch in diesen Zeiten das Museum angenehm und sicher besuchen? Alle praktischen Angaben im Überblick.

Aufgrund der neusten Entwicklungen müssen wir alles tun, um die Verbreitung des Corona-Virus COVID-19 zu verhindern und Risikogruppen zu schützen. Deshalb wird das Museum Vleeshuis vorübergehend geschlossen und dies bis auf weiteres. Auch alle Veranstaltungen des Museums Vleeshuis werden abgesagt. Besucher, die eine Eintrittskarte gekauft haben, werden persönlich benachrichtigt. 

 

Adresse

Museum Vleeshuis | Klank van de Stad
Vleeshouwersstraat 38
2000 Antwerpen
tel. 03 292 61 01
vleeshuis@antwerpen.be

Erreichbarkeit

Das Museum Vleeshuis liegt mitten in der historischen Innenstadt Antwerpens in unmittelbarer Nähe des Groenplaats und des Grote Markt. Das Museum ist somit auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Fahrrad leicht erreihbar.

Mit dem Fahrrad

Stellen Sie Ihr Fahrrad am Fahrradständer gegenüber dem Museumseingang ab.

Mit einem Vélo Fahrrad (Share-a-bike system)

Sie finden eine Vélo-Station auf dem Grote Markt, in fussläufiger Entfernung vom Museum. Weitere Informationen auf www.velo-antwerpen.be

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Verwenden Sie den Routenplanner von de Lijn, um Ihre Reise mit Zug, Bus, Premetro oder Strassenbahn zu planen.

Beachten Sie, dass bei öffentlichen Verkehrsmitteln eine Maske erforderlich ist.

Oder planen Sie Ihre Reise mit dem Zug mit dem NMBS/SNCB-Routenplaner.

Der Wasserbus

Der Wasserbus verbindet Hemiksem und Lillo unter anderem mit Haltestellen in Kruibeke, Zwijndrecht, Sint-Anna und Steenplein (Abfahrt jede halbe Stunde). Wenn Sie von Linkeroever kommen, können Sie auch die Ferry nehmen. Alle praktischen Informationen wie Preise und Abfahrtszeiten finden Sie auf dewaterbus.be/de.

Beachten Sie, dass bei öffentlichen Verkehrsmitteln eine Maske erforderlich ist.

Mit dem Wagen

Geben Sie Ihre Startadresse ein:    

Wer mit dem Auto kommt, kann in einem der umliegenden Parkhäuser parken:

  • Parkhaus Grote Markt, Ernest van Dijckkaai 3
  • Markhaus Scheldekaaien, Jordanskaai 27

Umweltzone
Kommen Sie mit dem Auto nach Antwerpen? Denken Sie dann bitte daran, dass die gesamte Antwerpener Innenstadt und das Stadtviertel Linkeroever zur Umweltzone erklärt wurden. Fahrzeuge, die zu viel Ruß und Feinstaub ausstoßen, dürfen nicht in die Umweltzone hineinfahren. 

Sehen Sie nach, ob Ihr Fahrzeug den Zulassungsbedingungen entspricht und machen Sie dazu diesen Test

Registrierung ist Pflicht: Fahrzeuge mit einem ausländischen Nummernschild (außer niederländische), die den Zulassungsbedingungen entsprechen, müssen einmalig registriert werden. Die Registrierung ist gebührenfrei und kann bis spätestens 24 Stunden, nachdem Sie in die Umweltzone hineingefahren sind, erfolgen. Registrieren Sie hier Ihr Auto

Weitere Informationen über die Umweltzone in Antwerpen finden Sie auf www.sna.be/de/lez

Zugänglichkeit

Das Museum Vleeshuis befindet sich in einem historischen Gebäude und hat keinen Aufzug. Deshalb ist nur das Erdgeschoss für Rollstuhlfahrer zugänglich.