Führung hinter die Kulissen: vom Zunfthaus zum Musikmuseum

Vom Keller bis zum Dachboden: Lassen Sie sich Orte im Museum Vleeshuis zeigen, die Museumsbesucher normalerweise nicht zu sehen bekommen.

Die Fleischhalle – Vleeshuis – ist eine Antwerpener Ikone. Sind Sie neugierig auf die Geschichte und das Interieur dieses genialen Gebäudes aus dem 16. Jahrhundert? Buchen Sie dann eine Führung hinter die Kulissen! 

5 Gründe, um eine Führung zu buchen 

  • Sie besuchen die 7 Etagen der Fleischhalle, 5 davon bekommen Sie bei einem normalen Besuch nicht zu sehen.  
  • Die Fleischhalle ist das älteste weltliche Gebäude in Antwerpen, das Besuchern zugänglich ist. 
  • Das Gebäude hat eine reiche Geschichte und diente manchmal einem unerwarteten Zweck. 
  • In der ersten Etage können Sie sich eine exklusive Fotoausstellung über die Fleischhalle früher und heute ansehen.
  • Bei schönem Wetter haben Sie durch die Fenster auf dem Dachboden einen herrlichen Blick auf Antwerpen.

Besucherinformationen

  • die Führung dauert ungefähr 90 Minuten
  • maximal 20 Personen pro Gruppe
  • Führer: €75 (+ €5 Verwaltungskosten)
  • Eintritt Museum: €5 - €3 - €0 (siehe Besucherinformationen)
  • Teilnehmer sollten gut und selbstständig Treppen steigen können. Bequeme Schuhe sind zu empfehlen.
  • Buchen Sie Ihren Führer mindestens drei Wochen im Voraus. Das ist mit diesem Formular möglich.
    Wir bearbeiten umgehend Ihren Antrag und teilen Ihnen schnell mit, ob der gewünschte Tag und die Uhrzeit möglich sind.

Einzelbesucher

  • Fûhrungen von April bis September, jeden Sonntag um 10.30 Uhr und um 14.00 Uhr
  • die Führung dauert ungefähr 90 Minuten
  • Preise: €9/Person (Einschließlich Eintritt zum Museum)
  • Teilnehmer sollten gut und selbstständig Treppen steigen können. Bequeme Schuhe sind zu empfehlen. 
  • Buchen Sie Ihre Karte online